Trockenreinigung

Der Reinigungsprozess verläuft auf völlig Trockener weise, dank der Benutzung von Pellets - kleiner Trockeneiszylinder - die sich Auflösen sobald sie auf der behandelten Oberfläche aufschlagen.

Keine Rückstände

Der Reinigungsprozess hinterlässt keine Rückstände von Reinigungsprodukten. Es genügt, den Staub der von der abgelösten Schicht hergestellt worden ist aufzusaugen oder zu fegen.

Umweltschutz

Das Trockeneis ist ein natürliches Produkt ohne Zusatz von Chemikalien. Dadurch endstehen keine Entsorgungskosten.

Sanfte Reinigung

Die Trockeneis Reinigung ist nicht schleifend also sehr sanft für die behandelte Oberfläche. Die Methode vermeidet Verschleifung durch Metallbürsten, Spachteln oder andere Produkten.

Steigerung der Rentabilität

Der Produktionsstillstand kann vermieden werden oder erheblich reduziert. Die Eistrahlreinigung ermöglicht es meistens die Maschinen in Funktion zu reinigen, ohne Ein- und Ausbau. Das ermöglicht die Produktionrentabilität.

Wirksamkeit

Dank den verschiedenen Düsen und der Anpassung des Eisstrahldrucks, ist es möglich schwer erreichbare Stellen zu reinigen. Dadurch vermeidet man Ablagerungen von Beizprodukten in den Maschinen.

Reduzierung der Kosten

Die Reduzierung des Produktionsstillstand für die Unterhaltung der Maschinen, die Verbesserung der Produktqualität, die Reduzierung der Personalkosten (weniger Reinigungskräfte), die Abwesenheit schädlicher Produkte für die Umwelt, versichern eine schnelle Rentabilität der Investition.